Kerstin, 26, Esslingen

Fickdates Esslingen

Hallo liebe Leute, die ihr euch auf meinem Profil versammelt hat. Haha, wahrscheinlich ist keine Sau da, aber man kann ja immer mal vom Optimum ausgehen. Ich bin mal niedlich schmusig, mal unanständig frech und versaut. Eben ein echtes Wechselbalg, wie Frauen nun einmal so sind.
Man kann mich durchaus als vollbusig bezeichnen – und auch etwas korpulent um es freundlich auszudrücken. Also Fans von kurvigen Frauen sind bei mir genau an der richtigen Adresse. Ich mag meine vollen Rundungen selbst sehr gerne und liebe meine dicken Titten und spiele manchmal auch selbst mit ihnen herum, wenn gerade kein fähiger Mann da ist um sich mit ihnen zu beschäftigen.
Aber ich mag es eben viel mehr, wenn ich in den Augen des Mannes die Gier und die Lust sehe und er voller Enthusiasmus meine Titten küsst, knetet und daran saugt. Macht mich selbst total geil dann. Auch ein Schwanz zwischen meinen Brüsten steht mir ausgezeichnet gut.

Ich sage es frei raus: Ich bin hier wegen netter Fickdates. Mit nett meine ich kein schnelles Rüberrutschen ohne menschliche Interaktion. Wenn dann soll es schon ein schönes Gesamtpaket sein. Miteinander rede, lachen, was trinken, schmusen, ficken. Lachen, reden, ficken, schmusen, usw…
Die Reihenfolge ist veränderbar, aber das Genannte sollte an einem schönen Dateabend schon vorkommen. Und wenn es geil, unterhaltsam und einfach schön war, dann sehe ich auch Wiederholungsgefahr. Ich mag keine Leute, die sich aus Prinzip nur einmal mit einer Person treffen. Soll ja solche Männer, und auch Frauen, geben.

„Kerstin, 26, Esslingen“ weiterlesen

Angelika (Angie), 42, Stuttgart

Sexkontakte-ueber-40-jahre

Nach einer blöden Scheidung habe ich mich wieder neu selbst gefunden und erfunden und finde es jetzt total spannend online geile Erotikkontakte aus meiner Nähe kennenzulernen.
Mag es sowieso neue Leute kennenzulernen, und finde es teilweise echt krass was für „normale“ Leute, die gar nicht weit weg wohnen auch hier anmeldet sind und sexuell offen sind.
Kann man gerade rüberradeln und zusammen einen Wein trinken und quatschen. Aber ob es immer gleich zum Sex kommt kann ich nicht versprechen. Das hängt doch immer von der Situation ab und auch von der Tagesform.

 

DeineSklavin, 28, Freiburg

Sklavenstute
Hallo ich bin Petra, oder hier als DeineSklavin unterwegs. Ich bin eine Studentin, die eigentlich immer alles bekommen hat, was sie wollte. Ein leichtes unbeschwertes Leben mit einem wohlhabenden, fürsorglichen Elternhaus.
Da ich auch nicht richtig Kacke aussehe, tanzen die Männer auch meistens nach meiner Pfeife.
Dabei habe ich doch eine devote Ader und möchte auch mal dominiert werden und nicht immer meinen Willen bekommen.
Das ist gar nicht so einfach. Deswegen probiere ich es mal so und sage es direkt.
Ich habe aber keinen Bock auf dumme Psychobrutalos mit Hauptschulabschluss, sorry. Man sollte sich schon mögen und ich sollte dich auch intelligente und sexy finden. Wobei sexy vieles bedeuten kann.
Würde gerne in regelmäßigen Treffen immer mehr zu deiner willigen Sklavenstute werden, die immer mehr und irgendwann alles mit sich machen lässt. Ich habe auch nichts gegen Schmerzen, die mir auch mehr oder weniger Lust bereiten können, aber keine extrem harten Schmerzen, dass man 2 Wochen lang nicht sitzen kann. Ich muss doch sitzen für meinen Bachelorarbeit.
Lasse ich gerne fesseln, knebel, durchvögeln, ohrfeigen und beleidigen. Aber wie gesagt, eins nach dem anderen.